Hergensweiler

Charmantes Haus in Fachwerkhaus mit kleinem Privatgarten

Wohnung – 160 m² – 495.000 €

Objektbeschreibung

Erst vor gut 40 Jahren wurde der im 18. Jahrhundert erbaute, zweigeschossige Satteldachbau Rote Stadel – ehemals eine Sennerei – in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege sorgsam restauriert und in drei Eigentumswohnungen aufgeteilt.
Hinter der restaurierten Fachwerkfassade, die auch ein wichtiges Stück Dorfgeschichte dokumentiert, verbirgt sich formaljuristisch eine Wohnung, die sich über drei Etagen erstreckt. Vor Ort erlebt man jedoch ein Reiheneckhaus mit separatem Hauszugang und hübschem rückwärtigen Privatgarten.

Ebenerdig hat man Zugang zur Einzelgarage.
Das „Haus“ betritt man über eine seitlich angeordnete Außentreppe.

Ausstattung

Über einen Windfang betritt man die große Diele mit Zugang zur Garderobe, dem WC, dem Wohnzimmer sowie dem gartenseitigen Essbereich und der Küche. Gartenliebhaber erfreut, dass man von der westseitigen Tageslichtküche Zugang zur großen Terrasse und dem hübschen kleinen Garten mit eigenem Teich hat.
Die Gemütlichkeit im knapp 32 qm großen Wohnzimmer bedingen nicht nur die Holzbalkendecke, sondern auch der offene Kamin mit Ofenbank sowie der Parkettboden.
Über eine Natursteintreppe gelangt man in den Keller sowie in die beiden oberen Etagen.
Alltagspraktisch ist, dass es im Erdgeschoss ein WC und in der ersten Etage sowohl ein Duschbad als auch ein Tageslicht-Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und WC gibt.
In der ersten Etage stehen zudem zwei Schlafzimmer und ein Ankleidezimmer zur Verfügung.
In der obersten Etage gibt es ein großes Studio, das ein sehr gemütlicher Rückzugsort mit wunderbarem Ausblick sein kann.
Die Sanitärräume sind gefliest, in den Schlafräumen ist Teppichboden verlegt. Die Küche sowie der Essbereich und die Diele besitzen Keramikböden, das Wohnzimmer Parkettboden.

Sonstiges

Das Kaufobjekt wird im Alleinauftrag von Dr. Friedlmaier Immobilien angeboten.

Verkauft werden 261,95/1000 Miteigentumsanteil an Flst. 27/2 Gebäude- und Freifläche zu 247 qm
sowie an Flst. 28, Gebäude- und Freifläche zu 296 qm verbunden mit Sondereigentum Nr. 1 (Miteigentumsanteil 278,31/1000 ) und Garage Nr. 4 (Miteigentumsanteil 63,70/1000).

Optional kann der wunderbare Gewölbekeller (Sondereigentum), der über einen separaten Zugang im Erdgeschoss zugänglich ist, für 20.000 Euro mit gekauft werden.

Das monatliche Hausgeld beträgt 304 Euro, darin enthalten sind 115,50 Euro für Versicherungen, Allgemeinstrom, Kaminkehrer, Bankgebühren und Instandhaltungsrücklage; 180 Euro Heiz- und Warmwasserkosten sowie
8,60 Euro für Restmüll- und Biotonne.
Die Instandhaltungsrücklage gesamt beträgt 8.533,98 Euro (Stand 31.12.2018)
Beim Verkauf ist die Verwalterzustimmung notwendig.

Haftungsausschluss
Alle Angaben in diesem Exposé basieren auf Informationen und Unterlagen Dritter. Eine Haftung für Vollständigkeit und Richtigkeit ist daher auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

Mehr anzeigen
Ihr Ansprechpartner
Frau Dr. Karin Friedlmaier
Telefon:089 230 239 50
kf@friedlmaier-immobilien.de

Steckbrief

Grunddaten

Wohnungstyp: Maisonette
Einheitennummer: DFI-2708
Kauf/Miete: Kauf
Objekttyp: Maisonette
Stadt: 88138 Hergensweiler
Letzte Modernisierung: 1987
Objektzustand: gepflegt
Denkmalschutzobjekt: ja

Preis

Kaufpreis: 495.000 €
Provisionshöhe: 3,57 % (inkl. MwSt) errechnet aus dem Kaufpreis
Anzahl Parkplätze: 1
Hausgeld/Monat: 304 €

Fläche

Wohnfläche ca.: 160 m²
Zimmer: 5
Anzahl Schlafzimmer: 3
Anzahl Badezimmer: 2
Balkon /Terrassenfläche: 19,50 m²
Anzahl Terrassen: 1
Etagenzahl: 3

Ausstattung

Balkon / Terrasse: ja
Garten / -mitbenutzung: ja
Keller: ja
Einbauküche: ja
Gäste-WC: ja

Energieausweis

Energieausweis: Dieses Gebäude unterliegt nicht den Anforderungen der EnEV
Heizungsart: Öl-Heizung
Wesentlicher Energieträger: Öl

Provisionshinweis: Die Käuferprovision beträgt 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer vom wirtschaftlichen Kaufpreis. Unsere Angebote erfolgen freibleibend und unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten.

Lage

Hergensweiler ist eine kleine Gemeinde im Südwesten Bayerns inmitten einer der attraktivsten Urlaubsregionen.
Lindau am Bodensee befindet sich nur wenige Autofahrminuten entfernt. Da das Dorf sich in dem „Länderdreieck“ D CH A befindet, sind Österreich und die Schweiz ebenso schnell zu erreichen.

Die Gegend eignet sich besonders für Sport- und Naturbegeisterte. So befindet sich im Dorf der Turn- und Sportverein. Rund um Hergensweiler bietet sich zudem an, eine der vielen Radrouten mit dem Fahrrad zu erleben.
So fährt man mit dem Fahrrad in 45 Minuten zum Bodensee. Andere Freizeitmöglichkeiten wie Schwimmen kann man nicht nur am Bodensee, sondern auch in den am Dorf gelegenen Stockenweiler Weiher.

Die Gemeinde liegt an der Bundesstraße 12, die von Lindau über München nach Passau führt. Ca. 5 Minuten entfernt befindet sich die Autobahn A96, die München in ca. 1,5 Stunden erreichbar macht.

Restaurants Biergarten und ein Supermarkt befinden sich im Dorf.
Wenige hundert Meter entfernt gibt es einen Kindergarten sowie die Grundschule. Weiterführende Schulen wie Realschule oder Gymnasium befinden sich im gut angebundenen Lindau.

Weitere Objekte

Niederalteich

Architektenhaus mit großem Garten

Haus – 165 m² – 350.000 €

zum Objekt

Dorfen - Lkr. Erding

Großflächiges Baugrundstück mit Altbestand

Grundstück – 4.005 m² – 2.645.000 €

zum Objekt
Ist Ihr Traumobjekt nicht dabei?

Exposé-Anfrage

Bevor Sie Einsicht in das Exposé nehmen, bitten wir Sie folgende Hinweise zu beachten:

Ihre persönlichen Angaben:

Ihre Nachricht an uns:

Wie möchten Sie vorzugsweise kontaktiert werden?

Vielen Dank!

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.